Werte erhalten | wohnbehagen – Zimmerei und ökologischer Hausbau

Werte erhalten

Mehr Platz, mehr Licht, mehr Lebensqualität

Im Laufe eines Lebens ändern sich auch Wohnwünsche und Wohnideen. Oder Familienzuwachs bahnt sich an. Ob Anbau, Ausbau oder Aufstockung – der Holzrahmenbau bietet bei Umbaumaßnahmen und Modernisierungen des Eigenheims eine Vielzahl an Optionen. Der Clou: Die Steigerung des Wohnkomforts trägt gleichzeitig zur Senkung des Energiebedarfs bei.

Wenn Wohnwünsche wahr werden

Werte Erhalten – wohnbehagen

Es gibt viele Gründe, wieso ein Haus zu eng werden kann. Mal ist ein zusätzliches Kinderzimmer gefragt, mal ein Büro in den eigenen vier Wänden. Oder es besteht einfach nur der Wunsch nach mehr Raum zur freien Entfaltung. Wer großzügiger wohnen möchte, muss nicht zwangsläufig umziehen. Für Wohnraumerweiterungen auf dem eigenen Grundstück ist der Holzrahmenbau wie geschaffen. Dank seiner Flexibilität kann Ihr Zuhause mit der Familie mitwachsen.

Einen Weg nach oben gibt es fast immer, auch Anbauten und energetische Sanierungen lassen sich durch den Holzrahmenbau schnell, sauber und kostengünstig realisieren – mit allen Freiheiten bei der architektonischen Gestaltung.

Mehr Bewegungsfreiheit im eigenen Zuhause

Mit einem Anbau in Holzbauweise gewinnen Sie elegant mehr Platz zum Leben. Und neue Wohnräume, die sich harmonisch an Ihr bestehendes Zuhause anfügen und mit einem behaglichen Wohnklima verwöhnen. Ganz gleich, ob Sie sich ein sonnenhelles Wohnzimmer oder einen lauschigen Rückzugsort wünschen – wir sorgen dafür, dass sich Ihre persönlichen Vorstellungen vom Wohnen verwirklichen. In Sachen Wohngesundheit, Wärmedämmung und Energieeffizienz stehen unsere Wohnraumerweiterungen unseren Neubauten in nichts nach. So steigern Sie neben dem Wohnkomfort den Wert Ihrer Immobilie und verbessern zusätzlich Ihre gesamte Energiebilanz.

Bei der Fassadengestaltung eröffnet der Holzbau viele ästhetische Freiräume. Zum Beispiel können Sie mit einer attraktiven Holzfassade einen spannenden Kontrapunkt zu einem Haus aus Stein setzen, ebenso gut sind Holzanbauten im Klinkermantel oder mit einer Putzfassade umsetzbar.

Anbaumaßnahmen in Holzbauweise lassen sich zudem generell hervorragend mit Eigenleistungen in Einklang bringen. Wir beraten Sie gerne, wie Sie sich aktiv bei der Erweiterung Ihres Hauses einbringen können.

Das eigene Haus neu erfinden

Eine Aufstockung oder der Ausbau des Dachgeschosses schafft in Verbindung mit einer Energieoptimierung und Dachmodernisierung neue Wohnwelten, verringert Energiekosten und bringt jede Menge Tageslicht in die oberste Etage. Durch sein geringes Eigengewicht erlaubt der Holzrahmenbau hier viele überraschende Lösungen. Gerade bei älteren Häusern sind Aufstockungen aus statischen Gründen oftmals nur mit Holzbau-Konstruktionen realisierbar.

Durch die Vorfertigung der Bauelemente in unserer Zimmerei sind die wichtigsten Arbeiten auf der Baustelle in wenigen Tagen durchführbar. So ist das Haus umgehend wieder regendicht, Witterungsschäden an den bestehenden Gebäudeteilen müssen Sie daher nicht befürchten.

Werte Erhalten – wohnbehagen

Alte Substanz in neuem Glanz

Bei Altbausanierungen oder bei Modernisierungen von Bestandsbauten bietet der Holzbau klare gestalterische und energetische Vorteile. Durch den Einsatz ökologischer Baustoffe lässt sich problemlos ein sehr hoher sommerlicher und winterlicher Wärmeschutz erreichen – ganz gleich, ob Sie eine Fassadensanierung, die Dämmung der obersten Geschossdecke oder eine zusätzliche Dämmung des Daches anstreben. Neben der Ertüchtigung der thermischen Gebäudehülle zur Minimierung des Heizenergiebedarfs erreichen Sie eine Wertsteigerung des Hauses und einen höheren Wohnkomfort, der mit einer spürbaren Verbesserung des Raumklimas einhergeht. Im Vorfeld ist dabei immer ein schlüssiges Gesamtkonzept gefragt, damit die Modernisierung zum Wunschergebnis führt. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir alle Schritte und Umbaumaßnahmen im Detail ab. Selbstverständlich beraten wir Sie auch bei der Beantragung von Fördermitteln. Eine ausgewogene Abstimmung von Außenansicht und Innenraumgestaltung ist dabei ebenso wichtig wie eine durchdachte Planung des Energie-, Licht- und Haustechnikkonzeptes.

Auch bei Altbauten können wir Ihnen, im Rahmen eines Wartungsvertrages durch regelmäßige Einstellungen von Fenstern und Türen, Dachrinnenreinigungen oder halbjährliche Überprüfungen der Dach- und Fassadenelemente mit den notwendigen Reparaturen, helfen Ihre Bausubstanz zu erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter den Rubriken Förderung und Holzbau auf unserer Seite Aktuelles.