RĂĽckansicht aus dem Garten mit Blick auf die Terrasse des Einfamilienhauses EFFI 70 in Hochmoor.

Effizienzhaus 70 – Hochmoor

Lediglich ein kleiner Pelletofen beheizt sparsam dieses Haus!

Fakten

Wohnfläche: 134,5 m²
Besonderes: Grundofen
Baujahr: 2012
Planung: wohnbehagen

Kundenmeinung

Mir war es von Anfang an sehr wichtig, ökologisch und naturverbunden zu wohnen. Ich habe mich bewusst für naturbelassene Materialien entschlossen, weil ich die Absicht habe, mich in meinem Haus rundherum wohl zu fühlen und mich nicht mit den Ausdünstungen von irgendwelchen Chemikalien beschäftigen zu müssen.

Bei der Haustechnik habe ich mich, nach eingehender Besprechung mit Rene` darauf eingelassen, komplett auf eine aufwendige Haustechnik zu verzichten und habe mich stattdessen fĂĽr einen groĂźen Pelletofen im unteren Wohnbereich entschlossen.

Im Vergleich zu früher wohne ich jetzt behaglicher, wärmer, auf meine Bedürfnisse zugeschnittener und ökologischer. Viele Menschen, die in mein Haus kommen, bestätigen mir, dass mein Haus mit schönen Energien ausgestattet ist und sich gerade diese natürliche Wohnform auf das Wohnklima positiv auswirkt.

Ihr alle habt einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen. Ich habe immer die Unterstützung erhalten, die ich gebraucht habe, sei es durch einen guten Ratschlag, durch Material oder durch tatkräftige Unterstützung, wenn wir mit unseren Möglichkeiten nicht mehr weiter kamen.

Durch die selbstgewählte Form der Fertigstellung des Hauses war es für mich oft anstrengend und grenzwertig. Mit meinem Netz an Helfern und mit eurer Unterstützung ist es sehr gut gelungen und ich habe es noch keinen Tag bereut, dieses Haus gebaut zu haben.